Zertifizierung zum Nachweis der Prozessoptimierung

möglich als Personenzertifizierung oder Firmenzertifizierung

Erstgespräch


Ich freue mich drauf dich kennen zu lernen.

Prozess-mapping

Wir schauen uns alle Prozesse im Unternehmen an.

Automa-tisierung

Wir automatisieren wiederkehrende Prozesse.

Fokussierung


Wir stärken den Fokus auf das Unternehmensziel.

Schulung


Alle Beteiligten lernen die neuen Abläufe kennen.

Stabilisierung


Das neue System wird aktiv angewandt.

Ein Qualitätssiegel für deine Webseite

sichern und Vorteile genießen!*

  1. Vertrauensgewinn
    Ein Qualitätssiegel signalisiert Kunden und Partnern
    ein hohes Qualitätsniveau.

  2. Handlungssicherheit
    Mit einem Qualitätsmanagementbeauftragten wird Betriebsblindheit vermieden

  3. Imageaufwertung
    Die Auszeichnung steigert das Ansehen deines Unternehmens und fördert die Kundengewinnung.

* Nur Gültig mit einer Siegelnummer und dem hinterlegten Link zu CUBE Zertifizierung.


Dein Weg in der Beratung

die 6 Phasen zum Ziel

Deine Organisationsentwicklung

Gemeinsam betrachten wir die verschiedenen Bereiche des Unternehmens, identifizieren Optimierungspotenziale und entwickeln einen umsetzbaren Handlungsplan. 



 

Beratungsablauf




1. Beratungstermin

  • Abklärung des Umfanges des Beratungsbedarfes
  • Besprechung der Angebotsgestaltung
  • Terminierung & Beauftragung
  • Umfang ca. 30 Minuten


2. Absolvierung des Kurses

Aufbau eines QM Systems

mit Zertifizierung

Der Kurs führt Dich durch die Erstellung eines Qualitätsmanagementsystems.

Jedes Kapitel erfordert Hausaufgaben,
um Dein maßgeschneidertes QM-System zu erstellen.

Zu jeder Hausaufgabe erhältst Du ein persönliches Feedback und eine Bewertung.

Ist das Ergebnis aller Bewertungen für die 8 Bereiche insgesamt 80 % - 100 % erhältst Du das

CUBE Siegel

mit Nutzungslizenz für Deine Webseite und für Printmedien.
Das Siegel kann durch eine jährliche Überprüfung von Jahr zu Jahr verlängert werden.


3. Offizielle Ernennung

DU kannst mich als offiziele QMB benennen und nutzt jeden Monat jeweils 60 Minuten Beratung und Begleitung zur Erhaltung des QM Systems.


Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book.

QM System & QMB 12 Monate

130,- EUR zzgl. 19% MwSt.

  • Zahlweise:
  • Kündigungsfrist: 3 Monate
    Autom. Vertragsverlängerung: um 12 Monate
    Preisberechnung: ab 01.03.2024
  • ⭐️ Begleitung Aufbau QM System
  • 🏅 Nutzung des QM Siegels
  • 🤝 Nennung des QM Beauftragten
  • 🕐 monatlich 1 Stunde Zoom Konsultation


Du erstellst Deine Prozessbeschreibungen

für handlungssicheren Umgang in allen Prozessen des Unternehmens

Plus Schulung der Mitarbeiter

für alle Grundsätze zum

  • Grundverständnis für die Prozesse im Unternehmen
  • Zuständigkeiten und Kompetenzen
  • Zielvereinbarungen und KPI
  • KVP initiieren und umsetzen

Ablauf zur Beauftragung durch eine externe QM Beauftragten

Beratung - Audit - Zertifizierung

Die Bestellung einer QM Beauftragten ist freiwillig, jedoch ratsam wenn

  1. Qualitätsstandards eingehalten werden müssen: Wenn die Organisation in einem Bereich tätig ist, in dem Qualitätsstandards, -normen oder Zertifizierungen wichtig sind (z. B. ISO 9001), hilft ein QM-Beauftragter, diese Anforderungen zu erfüllen.

  2. Verbesserung der Prozesse: Eine kontinuierliche Verbesserung der internen Abläufe und Prozesse angestrebt wird. Der QM-Beauftragte hilft dabei, effizientere Wege zu finden und Implementierungen zu überwachen.

  3. Risiken minimieren: Die Organisation Risiken minimieren möchte, sei es in Bezug auf Qualitätsmängel, rechtliche Konformität oder Kundenzufriedenheit. Der QM-Beauftragte unterstützt bei der Identifizierung und Bewältigung solcher Risiken.

  4. Kundenorientierung: Kundenzufriedenheit ist ein Hauptanliegen. Der QM-Beauftragte stellt sicher, dass die Prozesse und Produkte auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind.

  5. Klare Verantwortlichkeiten: Ein klar definierter Verantwortungsbereich in Bezug auf Qualitätsmanagement und Prozessoptimierung benötigt wird. Der QM-Beauftragte übernimmt diese Rolle und ist für die Umsetzung verantwortlich.

  6. Einhaltung von Vorschriften: Die Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften wichtig ist. Der QM-Beauftragte stellt sicher, dass die Organisation konform mit relevanten Vorschriften arbeitet.

Benennung der

QM Beauftragten

wir bilden zusammen eine Basis zur Aufrechterhaltung eines kontinuierlichen Qualitätsmanagement im Tagesgeschäft als Qualitätsmerkmal für Deine Kunden.

  • Benennung eines externen QM Beauftragten
  • wiederkehrende Audits und Mitarbeiterschulungen
  • Sigel zum Nachweis sicherer Prozesse