Willkommen in unserer Welt des Business!

In diesem Blog finden Selbstständige wie du Ablenkung vom hektischen Arbeitsalltag. Hier kannst du abschalten und dich informieren.

Ob du gerade eine Pause von deinem Projekt brauchst oder einfach auf der Suche nach frischen Ideen bist, hier wirst du fündig.  

  • von Selbstorganisation
  • über Marketingstrategie
  • von Erfolgsgeschichte
  • bis unvermeidliche Fehler die wir alle machen.

Macht die Nutzung einer virtuelle Telefonanlage Sinn?

  • Miriam Haberer
  • 19.11.2023
  • CUBE Blog

Schon ab 2,90 € (netto) monatlich

In der heutigen digitalen Geschäftswelt, in der Flexibilität und Effizienz Schlüsselbegriffe sind, gewinnt die Nutzung einer virtuellen Telefonanlage zunehmend an Bedeutung. Hier sind einige Gründe, warum es sinnvoll ist, auf diese moderne Technologie umzusteigen

1. Kostenersparnis 

Traditionelle Telefonanlagen erfordern oft teure Hardware, Wartungsverträge und Installationen. Eine virtuelle Telefonanlage hingegen basiert auf cloudbasierten Technologien, was zu erheblichen Kosteneinsparungen führt. Es gibt keine Notwendigkeit für teure Hardware-Investitionen, und die monatlichen Gebühren sind in der Regel deutlich günstiger.2. Flexibilität und Skalierbarkeit.

Virtuelle Telefonanlagen ermöglichen es Unternehmen, flexibel auf Veränderungen zu reagieren. Bei Bedarf können neue Funktionen hinzugefügt oder Nutzer einfach hinzugefügt oder entfernt werden. Dies ist besonders vorteilhaft für wachsende Unternehmen, die ihre Kommunikationsinfrastruktur problemlos anpassen können.

3. Standortunabhängige Erreichbarkeit

Die virtuelle Telefonanlage ermöglicht es Mitarbeitern, von überall aus zu arbeiten, ohne die Erreichbarkeit zu beeinträchtigen. Ob im Büro, zu Hause oder unterwegs – die Mitarbeiter können nahtlos auf dieselben Funktionen zugreifen und Anrufe tätigen, als wären sie vor Ort.

4. Professioneller Eindruck

Mit einer virtuellen Telefonanlage können kleine Unternehmen einen professionellen Eindruck vermitteln. Automatisierte Begrüßungsnachrichten, Anrufweiterleitungen und andere professionelle Funktionen tragen dazu bei, das Image des Unternehmens zu stärken.5. Erweiterte Funktionen:
Moderne virtuelle Telefonanlagen bieten eine Vielzahl von erweiterten Funktionen. Von Anrufaufzeichnung über Anrufweiterleitung bis hin zu Voicemail-Transkriptionen – diese Funktionen verbessern die Kommunikation und erhöhen die Produktivität.

6. Einfache Integration

Virtuelle Telefonanlagen lassen sich einfach in andere cloudbasierte Dienste integrieren, wie z. B. CRM-Systeme oder Helpdesk-Software. Dies ermöglicht eine nahtlose Zusammenarbeit und einen reibungslosen Informationsaustausch zwischen verschiedenen Plattformen.

7. Automatisierung von Abläufen

Durch die Integration von Automatisierungsfunktionen kann eine virtuelle Telefonanlage dazu beitragen, Geschäftsprozesse effizienter zu gestalten. Beispielsweise können Anrufe automatisch an die richtige Abteilung weitergeleitet oder bestimmte Anrufe priorisiert werden.
Insgesamt bietet eine virtuelle Telefonanlage eine moderne und kosteneffiziente Lösung für die Kommunikationsbedürfnisse von Unternehmen. Sie ermöglicht eine höhere Flexibilität, verbesserte Funktionen und eine verbesserte Effizienz, was zu einer insgesamt gesteigerten Produktivität führt.

Deine Telefonanlage in der Cloud

  • kein Festnetzanschluss notwendig
  • mobil verfügbare Festnetznummer
  • Schaltung verschiedener Ansagen mit Themenauswahl
  • Verschiedene Rufziele
  • Verschiedene Weiterleitungen
  • Digitale Aufzeichnung
  • Aufzeichnungen per E-Mail

Unser Service

  • Wir sprechen Deine Bandansagen
  • Übernehmen die Ersteinstellungen
  • indiv. Anpassungen
  • Beratung zur Nutzung auf Endgeräten
  • Nehmen Anrufe für Dich entgegen

Kategorien